Deutsche Bundesbahn (DB)

Wegen der großen Anzahl der Druckschriften ist dieses Verzeichnis auf mehrere Seiten aufgeteilt – bitte wählen Sie in der Menüleiste.

Als Quelle diente neben meiner kleinen Sammlung vor allem das „Verzeichnis der bei der Bundesbahndirektion Nürnberg befindlichen Druckschriften mit den zuständigen Bürobearbeitern – Stand: 30.9.1983“, durch das ich meine Liste recht weit vervollständigen konnte. Die Einträge sind mit der Jahresangabe [1983] gekennzeichnet. Dazu die Angaben der in „Elsners Taschenbuch für den maschinentechnischen Eisenbahndienst“ 1951 veröffentlichten Aufstellung (Kennzeichnung [ET 1951], die mir durch Wolfgang Henn, Siegen, mitgeteilt wurde, desgleichen „Elsners Taschenbuch für Eisenbahntechnik“ 1982 (zitiert [ET 1982]).

Die Druckschriften wurden in Fachgruppen eingeteilt, deren Einbände zur leichteren Unterscheidung verschiedene Farben erhielten. 1951 wird die Einteilung so angegeben:

001-099 grau Fachgruppe 0: Personal
100-199 grün Fachgruppe 1: allgemeine Verwaltung
200-299 braun Fachgruppe 2: Finanzwesen
300-399 rot Fachgruppe 3: Betrieb (Gesetze, Vorordnungen sowie Druckschriften, die nicht von der Deutschen Bundesbahn allein herausgegeben werden)
400-499 rot Fachgruppe 4: Betrieb (andere Druckschriften)
500-599 hellblau Fachgruppe 5: Verkehr (allgemein)
600-699 hellblau Fachgruppe 6: Verkehr
700-799 hellblau Fachgruppe 7: Verkehr (andere Vorschriften und Abfertigungsvorschriften zu Tarifen)
800-899 lila Fachgruppe 8: Bau-, Oberbau-, Signal-, Fernmelde- und Vermessungstechnik
900-999 gelb Fachgruppe 9: Maschinentechnik, Starkstromtechnik, Werkstättenwesen und Stoffwirtschaft